Das ARRAY - 2. Teil

 

Das ARRAY ist eine wichtige Klasse. Das speichern von Daten in DATENGITTERN gehört zu dem täglichen 1x1 eines Programmierers.

 

 

using System;
using System.Collections.Generic;
using System.Linq;
using System.Text;
using System.Threading.Tasks;

namespace NetKomponenten

// ARRAY's - 2. Teil
// Was kann das Array noch ?

{
class Program
{
static void Main(string[] args)
{

string[] abteilungen = new string[]
{
"Geschäftsleitung",
"Einkauf",
"Verkauf",
"Buchhaltung",
"Hausmeister",
"IT-Abteilung",
};

// Sortierung
Array.Sort(abteilungen);
ArrayAusgabe("Sortierung nach Namen: ", abteilungen);

//Reverse - sprich - RÜCKWÄRTS
Array.Reverse(abteilungen);
ArrayAusgabe("Jetzt Rückwärts sortiert: ", abteilungen);

// Resize - Verkleinern oder vergrößern
Array.Resize(ref abteilungen, 7);
abteilungen[6] = "Kantine";
ArrayAusgabe("Größenveränderung auf 7 Stück: ", abteilungen);

//Copy - Kopieren
string[] neueAbteilung = new string[7];
Array.Copy(abteilungen, neueAbteilung, 7);
ArrayAusgabe("Das ist die neue Abteilungsliste: ", neueAbteilung);

 

Console.ReadKey();

}

static void ArrayAusgabe(string titel, string[] values)
{
Console.WriteLine("#####> "+titel+" <#####");
for (int i = 0; i < values.Length; i++)
{
Console.WriteLine(values[i]);

}


}
}
}

Top